Ausbildung Business Coach (m/w) – Ablauf der Ausbildung

Ablauf der Ausbildung

Wesentliche Modulinhalte

Im ersten Jahr der Ausbildung zum “Business Coach Practitioner” werden folgende Module absolviert:

  • Modul P1 Einführung in die Kunst und Wissenschaft des Coaching
  • Modul P2 Aufbau von Vertrauen und Auflösung von Zweifel
  • Modul P3 Erkennen und Arbeit mit unbewussten Motiven und Interessen
  • Modul P4 Auflösung von schlechten Vorerfahrungen und negativen Überzeugungen
  • Modul P5 Testing und Praktische Prüfung

Im zweiten Jahr der Ausbildung zum “Business Coach Master” sind folgende Module vorgesehen:

  • Modul M1 Anpassung des Coachings an die individuellen Bedürfnisse und komplexe Interventionen
  • Modul M2 Widerstandsfreie Sprache und Storytelling
  • Modul M3 Master-Modelling – Wie erkenne und nutze ich Meisterschaft?
  • Modul M4 Tests, Veränderungen von Kern-Glaubenssätzen und epigenetische Re-Strukturierung
  • Modul M5 Testing und Praktische Prüfung