Mediator Ausbildung mit Schwerpunkt Familie und soziale Handlungsfelder – Einleitung

Mediator – Ausbildung mit Schwerpunkt Familie & soziale Handlungsfelder

Die Ausbildung entspricht der am 1. September 2017 in Kraft tretenden Verordnung über die Aus- und Fortbildung von zertifizierten Mediatoren (ZMediatAusbV).

Mediation in Familien? Mediation in sozialen Handlungsfeldern? Mediation ist ein Konfliktlösungsverfahren, bei dem Familien, Kinder, Jugendliche, Paare und Familienunternehmen  einbezogen werden. Ziel ist es, bei einem bestehenden Konflikt eine einvernehmliche Lösung zu finden, mit der alle Beteiligten einverstanden sind. Typische Konfliktfelder in der Mediation in Familien sind Umgang bei Trennung und Scheidung, Paarberatung, Beratung in Anwesenheit von Kindern, Unstimmigkeiten in Teams und Gruppen in Unternehmen und bei sozialen Trägern beziehungsweise in Kommunen.

Sie lernen in dieser Ausbildung zum Familienmediator, wie Streitthemen gesammelt sowie Wünsche und Bedürfnisse der Beteiligten herausgearbeitet werden, um schließlich Lösungsoptionen und handfeste Vereinbarungen zu entwickeln. Das Besprochene und die vereinbarten Lösungen werden schließlich in einer Vereinbarung festgehalten, deren Beständigkeit später in einem Evaluationsgespräch überprüft werden können.

Ziel der Ausbildung „Mediation in Familien“ ist es, dass Sie nach Ausbildungsende eigenständig eine Mediation führen können und die Konfliktparteien vertrauensvoll und empathisch begleiten.

familienmediation

Die Mediationsausbildung Familie und soziale Handlungsfelder ist in beinahe allen Tätigkeitsfeldern eine Bereicherung. Die erlernten Fähigkeiten bringen Vorteile beim Umgang mit Konflikten in vielen Bereichen und Position, beispielsweise als

  • Führungskräfte
  • Geschäftsführer/in
  • Teamleiter/in
  • Angestellte/r im sozialen Bereich

 

Die Aufgaben des Mediators (m/w) Familie und soziale Handlungsfelder

sind

  • die Herstellung der Kooperationsbasis zwischen den Konfliktbeteiligten
  • die Sicherung der Kooperationsbasis
  • das Schaffen einer Kommunikationsplattform